Eisernes Kreuz

 

Das Eiserne Kreuz

Das Eiserne Kreuz und seine Bedeutung

Das Eiserne Kreuz hat seinen Ursprung in Preußen wo es erstmals 1813 zur Zeit der Befreiungs- bzw. Freiheitskriege von Friedrich Wilhelm III. gestiftet wurde. Es hatte für König Friedrich eine so große Bedeutung, dass er es seiner Ehefrau Königin Luise als vorbildliche Gattin, liebende Mutter, preußische Madonna posthum verlieh. Es folgten im Laufe der Jahre weitere Stiftungen wie beispielsweise 1870/71 durch König Wilhelm I. und 1914 durch Kaiser Wilhelm II.

Das Eiserne Kreuz und seine Klassen 1813, 1870, 1914

 

1813

Preußen Eisernes Kreuz 2. Klasse 1813

Bestehend aus  verlöteter 2 teilig silberner Zargen.  Der Innenkern des Kreuzes, bestehend aus geschwärztem Gußeisen, es hat auf der Vorderseite eine glatte Oberfläche und mittig auf der Rückseite drei Eichenblätter mit zwei Eicheln. Oben trägt es die Buchstaben „F W“ für Friedrich Wilhelm, darüber die königliche Krone und unten die Jahreszahl 1813.

Preußen Eisernes Kreuz 1. Klasse 1813

Bestehen aus einem dünnen geschwärzten Eisenkern und einem 2 teiligen Silberrahmen. Vorderseitig hat es eine glatte Oberfläche und Rückseitig mit Tragenadel.

Preußen Eisernes Kreuz 1813 Bruststern zum Großkreuz

Der Bruststern auch Blücherstern genannt besteht aus verbödeten Silber, mittig das geschwärzte Eiserne Kreuz mit der Jahreszahl 1813 im unteren Kreuzarm und Rückseitig mit Tragenadel.

Das Eiserne Kreuz 1813 Ankauf – Wert und Verkaufen 

 

1870

Preußen Eisernes Kreuz 1870 2. Klasse

Bestehend aus  verlöteter 2 teilig silberner Zargen.  Der Innenkern des Kreuzes, bestehend aus geschwärztem Gußeisen, es trägt auf der Vorderseite zentral auf dem Eisenkern den Buchstabe „W“ darüber die Königskrone und unten die Jahreszahl 1870. Rückseitig gleicht es der ersten Verleihung von 1813 mit drei Eichenblättern und zwei Eicheln. Oben trägt es die Buchstaben „F W“ für Friedrich Wilhelm, darüber die königliche Krone und unten die Jahreszahl 1813.

Preußen Eisernes Kreuz 1870 1. Klasse

Bestehen aus einem dünnen geschwärzten Eisenkern und einem 2 teiligen Silberrahmen. Vorderseitig zentral trägt es den Buchstaben „W“ darüber die Königskrone und unten die Jahreszahl 1870 und Rückseitig mit Tragenadel. Das Eiserne Kreuz 1. Klasse war ein Steckorden welcher mit einer Nadel an der Uniform befestigt wurde.

Preußen Großkreuz des Eisernen Kreuzes 1870

Das Großkreuz trägt auf der Vorderseite zentral auf dem Eisenkern den Buchstabe „W“ darüber die Königskrone und unten die Jahreszahl 1870. Rückseitig trägt es drei Eichenblätter und zwei Eicheln. Oben trägt es die Buchstaben „F W“ für Friedrich Wilhelm, darüber die königliche Krone und unten die Jahreszahl 1813.

Das Eiserne Kreuz 1870 Ankauf – Wert und Verkaufen 

 

 

1914

Preußen Eisernes Kreuz 2. Klasse 1914

Bestehend aus  verlöteter 2 teilig silberner Zargen.  Der Innenkern des Kreuzes, bestehend aus geschwärztem Gußeisen, es trägt auf der Vorderseite zentral auf dem Eisenkern den Buchstabe „W“ darüber die Königskrone und unten die Jahreszahl 1914. Rückseitig hat es zu der ersten Verleihung von 1813 mit drei Eichenblättern und zwei Eicheln keine Veränderung erhalten. Oben trägt es die Buchstaben „F W“ für Friedrich Wilhelm, darüber die königliche Krone und unten die Jahreszahl 1813.

Preußen Eisernes Kreuz 1. Klasse 1914

Bestehen aus einem dünnen geschwärzten Eisenkern und einem 2 teiligen Silberrahmen. Vorderseitig zentral trägt es den Buchstaben „W“ darüber die Königskrone und unten die Jahreszahl 1914 und Rückseitig mit Tragenadel. . Das Eiserne Kreuz 1. Klasse war ein Steckorden welcher mit einer Nadel an der Uniform befestigt wurde.

Preußen Großkreuz des Eisernen Kreuzes 1914

Das Großkreuz des Eisenen Kreuzes wurde als Halsorden getragen. Es ist in etwas doppelt so groß wie das Eiserne Kreuz 2. Klasse. Das Großkreuz war die größte Auszeichnung im Deutschen Reich.

Das Eiserne Kreuz 1914 Ankauf – Wert und Verkaufen 

 

Ist das Eiserne Kreuz eigentlich verboten?

Wer im Besitz eines Eisernen Kreuzes ist, stellt sich oft die Frage „Ist es verboten ein Eisernes Kreuz zu besitzen?“. Nein der Besitz ist nicht verboten. Das Eiserne Kreuz selbst ist nicht verboten, erst mit dem Beginn des Zweiten Weltkrieges trägt das Eiserne Kreuz auf der Vorderseite in der Mitte das Hakenkreuz. Der Umgang mit Propagandamittel verfassungswidriger Organisationen ist gemäß  §86 Strafgesetzbuch geregelt. Hierzu zählt auch das Eiserne Kreuz ab 1939.

 

1939

Eisernes Kreuz 2. Klasse 1939

Bestehend aus  verlöteter 2 teilig silberner oder versilberter Zargen.  Der Innenkern des Kreuzes, bestehend aus geschwärztem Eisen oder aber auch Buntmetall. Es trägt auf der Vorderseite zentral auf dem Eisenkern das Hakenkreuz und unten die Jahreszahl 1939. Rückseitig ist die geschwärzte Fläche glatt und unten trägt es die Jahreszahl 1813.

Eisernes Kreuz 1. Klasse 1939

Bestehen aus einem dünnen geschwärzten Eisenkern und einem 2 teiligen Silberrahmen. Vorderseitig zentral trägt es das Hakenkreuz und unten die Jahreszahl 1939 und Rückseitig die Tragenadel. Das Eiserne Kreuz 1. Klasse war ein Steckorden welcher mit einer Nadel an der Uniform befestigt wurde.

Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes 1939

Bestehend aus  verlöteter 2 teilig silberner oder versilberter Zargen.  Der Innenkern des Kreuzes, bestehend aus geschwärztem Eisen oder aber auch Buntmetall. Es trägt auf der Vorderseite zentral auf dem Eisenkern das Hakenkreuz und unten die Jahreszahl 1939. Rückseitig ist die geschwärzte Fläche glatt und unten trägt es die Jahreszahl 1813. Das Ritterkreuz unterscheidet sich in der Größe zum Eisernen Kreuz 2. Klasse. Es ist größer als die 2. Klasse und ein weiteres Merkmal ist die Ringöse, welche beim Ritterkreuz in der gleichen Flucht wie die Zarge verläuft. Das Ritterkreuz war ein Halsorden.

Großkreuz des Eisernen Kreuzes 1939

Bestehend aus  verlöteter 2 teilig silberner oder versilberter Zargen.  Der Innenkern des Kreuzes, bestehend aus geschwärztem Eisen oder aber auch Buntmetall. Es trägt auf der Vorderseite zentral auf dem Eisenkern das Hakenkreuz und unten die Jahreszahl 1939. Rückseitig ist die geschwärzte Fläche glatt und unten trägt es die Jahreszahl 1813. Das Großkreuz des Eisernen Kreuzes 1939 wurde nur einmal verliehen

Das Eiserne Kreuz 1939 Ankauf – Wert und Verkaufen 

 

Das Eiserne Kreuz Ankauf – Wert und Verkaufen

Wenn Sie beabsichtigen Ihr Eisernes Kreuz zu verkaufen, wir sind immer am Ankauf von Orden und Ehrenzeichen interessiert. Gerne beraten wir Sie kostenlos und unverbindlich. Bitte senden Sie uns zur Begutachtung aussagekräftige Bilder per Email oder WhatsApp. Anhand Ihrer Fotos ermitteln wir online den Wert Ihrer Orden und Ehrenzeichen.


Das Eiserne Kreuz 2. Klasse

 

Eisernes Kreuz 2. Klasse 1939 Variante mit Runder “3”

Herstellung

Das Eiserne Kreuz der 2. Klasse besteht aus einem zweiteiligen silbernen Rahmen auch Zargen genannt. Zwischen den Zargen befindet sich der geschwärzte Innenkern aus Eisen. Die beiden Zargen wurden miteinander verlötet. Oben an der Zarge befindet sich die Öse mit Bandring.

Trageweise

Am Verleihungstag durfte das Eiserne Kreuz 2. Klasse mit dem Band durchs Knopfloch getragen werden. Später nach der Verleihung durfte nur noch das Band im Knopfloch oder an der kleinen Bandspange getragen werden. Das Eiserne Kreuz selbst wurde nicht an der Felduniform getragen.

Ankauf – Wert – Verkaufen des Eisernen Kreuz 2. Klasse

Der Wert des Eisernen Kreuz II. Klasse lässt sich nicht so pauschal beziffern. Der Sammlerwert des Eisernen Kreuzes 2. Klasse 1939 aus der Zeit des 2. Weltkrieg beträgt, wenn es sich nicht gerade um eine seltene Variante handelt, zwischen 50-70 Euro, wohingegen der Wert des EK II. Klasse aus der Zeit um 1813 im dreistelligem Bereich liegen kann.

 

 

Das Eiserne Kreuz 1. Klasse

Herstellung

Das Eiserne Kreuz der 1. Klasse besteht aus einem zweiteiligen silbernen Rahmen. Im Innern befindet sich der geschwärzte Innenkern aus Eisen. Der Rahmen ist zweiteilig und  wurde miteinander verlötet. Auf der Rückseite befindet sich eine Tragenadel, Schraubplatte oder wie hier gezeigt eine Gegenplatte die verschraubt wird.

Trageweise

Das Eiserne Kreuz I. Klasse wurde an der Uniform auf der linken Brustseite angesteckt.

Ankauf – Wert – Verkaufen des Eisernen Kreuz 1. Klasse

Der Wert des Eisernen Kreuz I. Klasse lässt sich nicht so pauschal beziffern. Der Sammlerwert des Eisernen Kreuzes 1. Klasse 1939 aus der Zeit des 2. Weltkrieg beträgt, wenn es sich nicht gerade um eine seltene Variante handelt, zwischen 100-150 Euro je nach Zustand. Wir sind immer am Ankauf von Orden und Ehrenzeichen interessiert. Sie können uns gerne Ihre Orden und Ehrenzeichen verkaufen. Senden Sie uns aussagekräftige Bilder und wir unterbreiten Ihnen ein kostenlose Angebot auf Grundlage Ihrer Fotos.

 

 

Eisernes Kreuz 1. Klasse 1914 Variante Kürassier

 

Das Ritterkreuz des Eisernen Kreuz

 

Ritterkreuz des Eisernen Kreuz in der 57er Ausführung

Herstellung

Das Ritterkreuz des Eisernen Kreuz 1939 aus der Zeit des 2. Weltkrieg besteht aus einem zweiteiligen silbernen Rahmen auch Zargen genannt. Zwischen den Zargen befindet sich der geschwärzte Innenkern aus Eisen, mittig des Kreuzes das Hakenkreuz. Die beiden Zargen wurden miteinander verlötet. Oben an der Zarge befindet sich die Öse (anders als beim EK II mit gedrehter in Flucht zur Zarge Öse) mit Bandring. Das Ritterkreuz ist um einiges größer als das Eiserne Kreuz 2. Klasse.

Trageweise

Das Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes wurde mit dem Band am Hals getragen.

Ankauf – Wert – Verkaufen des Ritterkreuz zum Eisernen Kreuz

Der Wert des Ritterkreuzes zum Eisernen Kreuz  lässt sich nicht so pauschal beziffern. Der Sammlerwert des Ritterkreuz aus der Zeit des 2. Weltkrieg beträgt, wenn es sich nicht gerade um eine seltene Variante handelt, liegt im vierstelligem Bereich.

 

Wert – Ankauf – Orden und Ehrenzeichen  1. & 2. Weltkrieg Wert – Preis

Wer im Besitz alter Eiserner Kreuze aus der Zeit des Ersten und zweiten Weltkrieges ist, kann diese besonderen Orden auf unseren Seiten zum Verkauf anbieten.

Dabei ist das Prozedere von Anfang an sehr unkompliziert und benutzerfreundlich.

Sie müssen Ihren Wertgegenstand mit Blick auf die Durchführung einer professionellen Wertermittlung nicht einmal aus der Hand geben. Es genügt, wenn Sie uns aussagekräftige Fotos Ihrer Orden per Whatsapp oder via Email zusenden.

Je besser die Details zu erkennen sind, desto eher kann eine zielorientierte Wertermittlung durch uns erfolgen.

Ankaufberatung